Samariterverein Balsthal-Klus
4710 Balsthal
info@samariter-balsthal.ch

     
   

Einsatzgruppe

Bereits 1892 standen in Balsthal die Mitglieder des Samaritervereins der Feuerwehr als Sanitätsmannschaft zur Verfügung. Dies ist heute nicht anders: 15 Mitglieder des Samaritervereins sind in der Einsatzgruppe eingeteilt.

Die Mitglieder der Einsatzgruppe sind bei der Alarmzentrale in Solothurn registriert und können via Telefon automatisch aufgeboten werden. Wenn die Gesamtfeuerwehr von Balsthal aufgeboten wird, werden die Samariter ebenfalls aufgeboten, sie können jedoch auch einzeln aufgeboten werden. Die Aufgabe der Samariter ist die Unterstützung der Rettungsdienste bei grösseren Ereignissen. Sei dies durch das Betreiben eines Verwundetennestes, Betreuung der Einsatzkräfte oder das Betreuen der Angehörigen.

Wenn das zivile Gesundheitswesen einem Grussereignis nicht gewachsen ist, kommt der „Koordinierte Sanitätsdienst KSD“ zum Zug. Die Samaritervereine sind ein wichtiger Pfeiler des KSD. Weiter Information unter www.ksd-ssc.ch.

 

 

News:

Fotos Einsatz Autogarage Klus 
2. Dez. 2012
 


© Samariterverein Balsthal-Klus